Der Stab des Ortsverbands Westerstede

Dem Ortsbeauftragten steht ein Stab von Helfern für die Erledigung dieser Aufgaben zur Seite, bestehend aus folgenden Positionen:

 

Ortsbeauftragter (OB)

Stv. Ortsbeauftragter (stv. OB)

Ausbildungsbeauftragter (AB)

Fachberater

Schirrmeister (SM)

Jugendbetreuer (JB)

Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung (BÖH)

Koch

Verwaltungsbeauftragter (VwBe)

 

Die Aufgaben des Ortsbeauftragten:

Der Ortsbeauftragte (OB) leitet den Ortsverband.

  • Er repräsentiert das THW vor Ort.
  • Er vertritt die Interessen und fördert das Ansehen des THW. 
  • Er sorgt für vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten, Geschäftsführer und Einheitsführer.
  • Er beruft den Ortsausschuss ein.
  • Er hat den Vorsitz im Ortsausschuss inne. 

Darüber hinaus trägt er die Verantwortung für:

  • Maßnahmen der Einsatzvorbereitung und -durchführung
  • Ausbildung der Helfer seines Ortsverbandes
  • Helferaufnahme, Dienstüberwachung usw. 
  • Darstellung des Ortsverbandes in der Öffentlichkeit 
  • Beachtung der geltenden Unfallverhütungsvorschriften und Arbeitsschutzvorschriften

 

Aufgaben des stellvertretenden Ortsbeauftragten:

Der stellvertretende Ortsbeauftragte (stv. OB) vertritt den Ortsbeauftragten in der Leitung des Ortsverbandes, darüber hinaus leitet er den OV-Stab. 

 

Aufgaben des Ausbildungsbeauftragten:

Der Ausbildungsbeauftragte (AB) koordiniert und steuert verantwortlich die Ausbildung im Ortsverband. 

Er vertritt den stv. Ortsbeauftragten in seiner Abwesenheit.

 

Aufgaben des Fachberaters:

Die Fachberater (FB) berät Einsatzleiter und Stäbe. 

Außerhalb von Einsätzen, hält er Verbindung mit Führungskräften Dritter, wirkt mit bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausbildungen und Übungen.

Er wirkt mit bei der Erstellung und Aktualisierung der vorbereitenden Einsatzunterlagen.

 

Aufgaben des Schirrmeister:

Der Schirrmeister (SM) ist für die Wartung und Pflege der Ausstattung und deren Verwaltung verantwortlich.

 

Aufgaben des Jugendbetreuers:

Dem Jugendbetreuer (JB) obliegt die Betreuung und Ausbildung der Jugendgruppe im Ortsverband.

 

Aufgaben des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung:

Der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit und Helferwerbung (BÖH) unterstützt den Ortsbeauftragten bei allen nach innen und außen wirkenden Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

 

Aufgaben des Koch:

Der Koch ist für die Eigenversorgung des Ortsverbandes verantwortlich. 

 

Aufgaben des Verwaltungsbeauftragten:

Der Verwaltungsbeauftragte (VwBe) unterstützt den Ortsbeauftragten bei der ordnungsgemäßen Abwicklung der Verwaltungsarbeiten im OV.